Instrumente:
Verrophon
Gläserspiel
Glasharmonika
  Musik:
Programmvorschläge
Geschichte der Glasmusik
Downloads Klänge
Zur Person:
Martin Hilmer
Freunde

  Sonstiges:
Kontakt
Home
Zitate

" In honor of your musical language (das Italienische,
Anmerkung MH),i have borrowed from it the name of
this instrument, calling it the Armonica" (Benjamin Franklin)
 
Das Verrophon
Das Verrophon (von franz.: verre = Glas)besteht aus senkrecht angeordneten Glasröhren, die wie ein Gläserspiel an der Oberkante mit feuchten Fingern angespielt werden.
Ein Verrophon stellt mit seiner überraschenden Klangstärke und seiner präzisen Tonansprache ein besseres Pendant zu modernen Orchesterinstrumenten dar, als die zart klingende historische Glasharmonika.Verrophone werden auch bereits in vielen Bereichen der zeitgenössischen Musik eingesetzt.
Durch die geringen Abstände der Röhren untereinander sind vielstimmige Akkorde spielbar.
Verrophon Gesamtansicht Verrophon Details
Martin Hilmer Tel: +49 (09567) 98 27 55
Mobil: +49 (172) 949 30 69
MartinHilmer@glasmusik.com